#FLASHBACKFRIDAY im Februar 2018: STAR TREK II: THE WRATH OF KHAN

Während anderswo mit STAR TREK: DISCOVERY Gene Roddenberrys Science Fiction-Epos gerade für die nächste Fan-Generation frisch gemacht wird, greifen wir mal wieder tief ins Archiv und präsentieren den (neben THE VOYAGE HOME) «anderen besten» STAR TREK-Film aller Zeiten!  Stellt eure Phaser auf Betäubung für STAR TREK II – THE WRATH OF KHAN am 23.03.2018 um 22:45 Uhr bei #FLASHBACKFRIDAY – Die Retrofilmreihe! 

Download
STAR TREK II – THE WRATH OF KHAN (Paramount)

Nicht alle Sequels sind grundsätzlich minderwertig. THE GODFATHER II, SUPERMAN II, THE EMPIRE STRIKES BACK, ALIENS, TERMINATOR 2 – JUDGEMENT DAY werden wie einige andere seit Jahren mal mehr, mal nicht mehr so hitzig dahingehend diskutiert, ob sie ihren vorhergegangenen Ur-Filmen überlegen sind. Bei STAR TREK II – THE WRATH OF KHAN gibt es da eigentlich nicht viel zu diskutieren. STAR TREK – THE MOTION PICTURE, 1979 von Robert Wise inszeniert und von TREK-Schöpfer Gene Roddenberry produziert, macht einen ordentlichen Job, wenn es darum geht, die seit ihrer TV-Premiere in den 1960ern bereits zum Kult avancierte Fernsehserie im Fahrwasser des Überraschungserfolgs von STAR WARS auf die große Leinwand zu bringen. Die große Stärke THE WRATH OF KHAN jedoch, so befand schon Roger Ebert, sind nicht die Spezialeffekte, sondern der auf die Charaktere gelegte Fokus, der der bis heute andauernden Filmserie einen in seiner Intensität kaum noch mal erreichten Höhepunkt beschert.

Download (1)
STAR TREK II – THE WRATH OF KHAN (Paramount)

#FLASHBACKFRIDAY – DIE RETROFILMREIHE ruft am 23.02.2018 um 22:45 Uhr zur Kapitänsmesse im METROPOLIS KINO BOCHUM. Tickets sind für 7.-€ (5.-€ ermässigt) im Vorverkauf und an der Abendkasse erhältlich.

Advertisements